Klimaschutztour durch den Landkreis: Orte regenerativer Energieversorgung im Landkreis heute und früher

Kooperationsprojekt mit dem Fachbereich für Energiemanagement und Klimaschutz des Landratsamtes Mühldorf a. Inn, dem Bauernverband und WAMA- hydraulische Widder.

Steigen Sie ein – in die Klimaschutztour am 20. Oktober 2018 durch den Landkreis Mühldorf a. Inn und in die Geschichtstage 2018. Unser Bus für die Rundfahrt erwartet Sie am Landratsamt Mühldorf a. Inn. Gemeinsam steuern wir Stationen regenerativer Energieerzeugung und nachhaltiger Energienutzung an. Holen Sie sich Ihre persönliche Energiezufuhr bei einem regionalen Mittagsschmankerl.

Erfahren Sie wo die Reise der Energiewende hingehen kann – oder muss! Wie steht es um die Energieversorgung im Landkreis Mühldorf a. Inn? Nehmen wir gemeinsam Fahrt auf – wir freuen uns auf Sie.

Samstag, 20. Oktober 2018, 9:15 bis ca. 16:30 Uhr

 

Detailprogramm

20.Oktober 2018
9:15 -ca. 16:30 Uhr: Klimaschutztag des Landkreises Mühldorf a. Inn als Busrundfahrt zu Stationen regenerativer Energieerzeugung und nachhaltiger Energienutzung.

Sie können sich entweder zur Bustour „Klimaschutztage“ anmelden oder die Anreise zu einzelnen Zielen selbst organisieren.

Stationen:

09:15 Uhr Abfahrt Landratsamt Mühldorf a. Inn

09:30 Uhr Oberneukirchen
Blick in die Vergangenheit: Windrad zur Wasserversorgung

10:05 Uhr Furth 2, Polling
Hydraulische Widder, Wasser pumpen ohne Fremdenergie, Einführung in die Funktionsweise

11:25 Uhr Niederbergkirchen ((Niederbergkirchen entfällt, neuer Ort vorraussichtlich in Erharting)
Wärmerückgewinnung aus der Milchkühlung – Energieeffizienz in der modernen Landwirtschaft

ca. 12:30 Uhr Gasthaus Ranoldsberg – gemeinsames Mittagessen

  • Grußwort Staatssekretär des Innern Stephan Mayer
  • Zusammenschau – Landwirte – Energiewirte (Ulrich Niederschweiberer)

14:00 Uhr Ranoldsberg
Biogasanlage – Strom- und Wärmeerzeugung in der Landwirtschaft

15:05 Uhr Buchbach
Waldwirtschaft – Holz als nachwachsende Energiequelle mit regionaler Wertschöpfung (u.a. Häckseln von Hackschnitzeln)

16.00 Uhr
Abfahrt zum Landratsamt Mühldorf a. Inn

Ca. 16:30 Uhr Ankunft Landratsamt Mühldorf a. Inn

Anmeldung zur Bustour bis zum 17. Oktober im Landratsamt Mühldorf a. Inn:
Bei Herrn Christoph Mayerhofer:
Telefon: 08631/699-721
christoph.mayerhofer@lra-mue.de

Ihre Angaben werden nur zwecks Bearbeitung dieser Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zum Thema Geschichtstage bei uns gespeichert. Wir geben Ihre Daten nur an die entsprechenden Mitveranstalter der Geschichtstage weiter. Die von Ihnen eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt... zur Datenschutzerklärung

* Pflichtfelder

Projektpartner

Fachbereich für Energiemanagement und Klimaschutz

Zentrale Anlaufstelle zur Energiewende und zur Umsetzung der nationalen Klimaschutzziele auf Landkreisebene.

Wama

Hydraulische Widder pumpen Wasser unabhängig von Strom oder Brennstoffen. Ihre Wiederentdeckung lohnt gerade in Zeiten knapper werdender Rohstoffe, steigender Energiepreise und eines wachsenden Umweltbewusstseins.

Bayerischer Bauernverband

Landwirte als Energiewirte und Akteure des Klimaschutzes.
Der Bauernverband ist ihre Interessensvertretung.

© Landkreis Mühldorf a. Inn