Glaubenskämpfer

Auf der Suche nach bleibenden Kraftquellen stoßen Menschen immer wieder auf ihre religiöse Tradition. Welche Energien setzt das Bekenntnis zu und die Auseinandersetzung mit einem religiösen Glauben frei? Wie lässt sich darüber mit Menschen anderen Glaubens sprechen?

Die Benediktinerin Sr. Johanna Domek hat an einem Projekt des Kölner Schauspiels mitgewirkt, in dem Vertreter der Weltreligionen nachdenklich das Motiv des „Glaubenskampfes“ in den Blick genommen haben. In ihrem Vortrag berichtet sie über ihre Erfahrungen.
Vortrag von Sr. Johanna Domek OSB, Köln

Sonntag, 14. Oktober 2018, 18:30 – 20:00 Uhr
Bischof-Bernhard-Haus, Kraiburg; Marktplatz 32; 84559 Kraiburg a. Inn

Projektpartner

Katholisches Kreisbildungswerk

Einer der Hauptakteure der Erwachsenenbildung mit den Themenfeldern „Sinn und Orientierung“, „Gesellschaft und Leben“, „Kunst und Kultur“, „Weiterbildung und Wissen“ sowie „Gesundheit und Natur“.

© Landkreis Mühldorf a. Inn