Freiheit für den Inn

„Freiheit für den Inn – Naturnaher Wasserbau heute“

Sie haben Lust auf eine gemütliche Fahrradtour und möchten nebenbei etwas über den Inn erfahren?
In Kooperation mit der BayernTourNatur und den Geschichtstagen 2018 im Landkreis Mühldorf a. Inn findet eine Radwanderung entlang des Inns von Jettenbach nach Mühldorf statt.

Ein Fachmann des Wasserwirtschaftsamtes Rosenheim gibt Erläuterungen zur Renaturierung des Flusses, zum Hochwasserschutz und zur Wasserkraftnutzung.

Sonntag, 21. Oktober 2018, 09:30 – 15:00 Uhr
Treffpunkt: Bahnhof in Jettenbach

Detailprogramm

Sonntag, 21. Oktober, 9:30 – 15:00 Uhr
„Freiheit für den Inn – Naturnaher Wasserbau heute“

Radwanderung im Rahmen von BayerntourNatur

9:30 Uhr Treffpunkt am Bahnhof in 84555 Jettenbach

Stationen sind u.a.

–        Wehr Jettenbach > Funktion, Bedeutung auch für die Energieversorgung, Probleme des geplanten Neubaus
–        Umgehungsbach für Fische am Wehr >  ökologische Bedeutung
–        Innufer bei Maximiliansau/Kraiburg > Komponenten der Gewässerentwicklung
–        Hochwasserschutzanlage Kraiburg/Waldkraiburg > möglicher Schutzgrad
–        Pegelanlage Kraiburg > Funktion, Hochwassermarken
–        Innufer in Ebing > Komponenten der Gewässerentwicklung
–        Innufer im Raum Altmühldorf > Komponenten der Gewässerentwicklung

15:00 Uhr Endpunkt Mühldorf

Eckdaten zur Tour:

  • Weglänge: 35 km
  • für alle Radfahrer ab ca. 12 Jahren, für Familien geeignet
  • Voraussetzung:
    – technisch einwandfreies Fahrrad; Mountainbike ist hilfreich,
    – wetterfeste Kleidung erforderlich
    – an Trinkflasche und Brotzeit denken

Ansprechpartner:

Herr Michael von Berg; Tel: 0160 7146973; E-Mail: michael.vberg@wwa-ro.bayern.de

Ihre Angaben werden nur zwecks Bearbeitung dieser Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zum Thema Geschichtstage bei uns gespeichert. Wir geben Ihre Daten nur an die entsprechenden Mitveranstalter der Geschichtstage weiter. Die von Ihnen eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt... zur Datenschutzerklärung

* Pflichtfelder

Projektpartner

Wasserwirtschaftsamt Rosenheim

Trinkwasservorräte sichern, vor Hochwasser schützen, Gewässer vor Gefahren bewahren, Bäche und Flüsse pflegen und entwickeln.

© Landkreis Mühldorf a. Inn